.

Wir bieten Ihnen hier ganz überwiegend sommerjunge Tauben, die z.T. mit alten Ringen der Jahrgänge 2018 und 2016 beringt wurden.

Es wäre eine Schande gewesen, diese ausnahmslos gesunden und hervorragend entwickelten Jungtauben nicht zu beringen. Sie stammen aus unseren besten Paaren und stellen für jeden Zuchtschlag eine Bereicherung dar.

Für das Geschlecht der angebotenen Jungtauben kann keine Garantie übernommen werden.

Den Transport müssen Sie als Käufer übernehmen. Soll der Versand mit Ilonex erfolgen, stellen Sie vorher sicher, dass Ihre Postleitzahl angefahren wird. Ggf. ist natürlich auch eine Abholung bei uns möglich.

Für weitere Informationen bei Kaufinteresse rufen Sie mich an 0172 2705881 oder
02301 14153 (nutzen Sie hier bitte den Anrufbeantworter) oder schreiben Sie mir eine Mail info@giesbert-krause-tauben.de

Dr. Burkhard Krause

Die zum Kauf stehenden Tauben:

.

geh., vermutich ein Vogel

GESCHWISTER ZUR 10. AS-TAUBE MONAT JUNI 2020 AUF BUNDESEBENE

Stammbaum

500 €

geh., vermutlich ein Vogel

GESCHWISTER ZUR 10. AS-TAUBE MONAT JUNI 2020 AUF BUNDESEBENE

Stammbaum

500 €

VERKAUFT

geh., vermutlich ein Weibchen

GESCHWISTER ZUR 10. AS-TAUBE MONAT JUNI 2020 AUF BUNDESEBENE

Stammbaum

500 €

.

Vater: 0187-15-1740  Einer der super vererbenden Söhne des Stammpaares Porthos x 2094. Siehe auch die Geschwister 11-552W  (42.As-Weibchen auf BUNDESEBENE), 11-553W, 11-540V Supervererber, 13-1084W (Mutter 3220), 13-1085W (Großmutter 3285W 97. Nat. As-Weibchen)

Mutter: 0187-15-1808W  Die “1808” kommt verletzt frühzeitig auf den Zuchtschlag, schließlich ist sie eine Tochter des Stammpaares “Junger Bauer 695 x Adéle 660″. Ihre Nestschwester “1809” ist 2016 unsere beste Taube, sie fliegt jährig 13/13 mit 896,25 As-Pkt.

Weitere Geschwister:
“16-2078W” wird 2017  1. Bestes jähriges Weibchen der Ruhrgebietsflüge.
“14-256W” (viel Spitze auf den Ruhrgebietsflügen)
Aus einem Sohn züchtet die SG Waschelitz/Siegburger den 1. Besten jährigen Vogel der Ruhrgebietsflüge 2017.

“18-3039W” eine Supertaube, wird 10. As-Taube Monat Juni BUNDESEBENE!

“17-2476W”
2018: 13/11, 887,24 Aspkt.
2019: 12/10, 792,01 Aspkt.
Bis 2019 erringt sie 25 Preise, 17 davon mit >70 Aspunkten
U.a. 1., 2., 2., 7., 11., 13., 19., 20.

“18-3013V” seine Spitzenpreise (>90 As-Pkt.) lesen sich wie folgt 11., 13., 13., 23., 24., 25.,

_________________________________________________________________________________________________________________

.

VERKAUFT

blau, vermutlich Vogel

Stammbaum

500 €

geh., vermutlich Vogel

Stammbaum

500 €

VERKAUFT

geh, vermutlich Vogel

Stammbaum

500 €

.

Vater: 00187-11-540 V Überragender Vererber aus dem Stammpaar Porthos x 2094.

Mutter: 00187-18-3109 W Neues Stammweibchen vom “540”. Eine Tochter aus der Verpaarung unserer Asse “747” x “773”. Sie ist eine Schwester der Mutter des 1. Nationalen As-Vogels 2020!

Die “959W” ist aus der Verpaarung “540” x “701” und ist auserkoren, auf der Sonderschau SUPERSTAR der DBA 2021 zu sehen.
Aus der neuen Verpaarung mit der “3109” stammen

19-3441W: 2020 mit 11/11 “voll Haus” mit 663 As-Pkt. 2. Bestes jähriges Weibchen der RV.
Eine der 1. Konkursfliegerinnen
u.a. 1., 10., 10., 23., 24.,

19-3421W: 2020 11/10, 787 As-Pkt. 6. Bestes jähriges Weibchen der RV
Auch sie erringt einen 1. Konkurs
u.a. 1., 5., 6., 11., 12., 27.,

“3441W” und “3421W” gewinnen die 2. RV-Jährigenmeisterschaft, die 2. FG-Jährigenmeisterschaft und die 2. RegV-Jährigenmeisterschaft

________________________________________________________________________________________________________________

.

VERKAUFT

blau, vermutlich Weibchen

Stammbaum

300 €

blau, vermutlich Vogel

Stammbaum

300 €

blau, hier fällt die Geschlechtsangabe schwer

Stammbaum

300 €

.

Vater: 00187-13-921 V Selber ein super Reisevogel. 2014: 2. Bester jähriger Vogel der RV.
Seine Tochter “16-2037W” ist ein Spitzenweibchen. 18 x unter den ersten 100.
Sein Sohn “18-3006V” ist schnell, u.a. 6., 6., 13., 13., 22., 39.,
Seine Mutter erringt von 2010-2015 insgesamt 60 Preise!
u.a. 3. auf dem Endflug Wels (600 km)
2013: 13/12, 847 Aspkt.; u.a. 1. Preis auf Osterhofen (500 km) und 3. Preis auf Hemau (400 km)
2014: 8. Bestes Weibchen auf den drei Ruhrgebietsflügen!

Mutter: 00187-12-748 W. Tochter Stammpaar “09-2235V” x “Mitu” (Orig. Jos Vercammen)
2013: 13/11, 818 Aspkt.; 6. Bestes jähriges Weibchen der RV/ 24. RegV.
Regionalflug Tennenlohe (330 km) 4. gegen 17112 Tauben.

Ihr Nestbruder “12-747”
2013: 13/13; 1.Bester Vogel der RV, 3. Bester jähriger Vogel der FG mit 910 Aspkt.
2015: 12/10, 875 Aspkt.; u.a. 2. Hemau (400 km), 2. Endflug Wels (600 km)
Er wird 2. Bester Westfälischer Vogel (RG-Wertung) und 8. Bester Westfälicher Vogel (Gesamtwertung)

________________________________________________________________________________________________________________

.

VERKAUFT

bl., vermutlich Weibchen

Stammbaum

250 €

bl., vermutlich ???

Stammbaum

250 €

.

Vater: BE-13-6026148 V Lido, orig. Hok Jos Vercammen
Hervorragender Vererber aus der Linie unseres PORTHOS.
Vater der “1654” eines unserer beständigsten Weibchen mit Spitzenpreisen auf den weiten Flügen.
2016: 3. Bestes jähriges Weibchen der RV mit 13/11 Preisen und 690 Aspkt.
2017: 10. Bestes Weibchen der RV mit 13/10 Preisen und 764 Aspkt.
2018: 1. Bestes Weibchen der RV mit 13/13 Preisen und 866 Aspkt.
2019: 2. Bestes Weibchen der RV und auch der FG mit 12/11 Preisen und 633 Aspkt.

Vater von “1708” 1. Konkursflieger. Der „1708“ ist selber schon wieder Vater der „18-3018W“ mit bisher 29/21 Preisen, u.a. 5., 11., 15., 24., 28. (>90 Aspkt

Mutter: 00187-19-3534 W  Eine Tochter des Stammvogels „09-2235V“ mit seiner „neuen“ Täubin „16-2373W“. Sie ist also eine Schwester unsere  3285 W, ein super Weibchen.
2019: 11/9 Preise, 761 Aspkt.
2020: 11/11 Preise, 777 Aspkt.

_________________________________________________________________________________________________________________

.

VERKAUFT

bl., vermutlich Vogel

Stammbaum

180 €

bl., Geschlecht ?

Stammbaum

180 €

00187-20-3984

RESERVIERT

bl., vermutlich Weibchen

Stammbaum

180 €

VERKAUFT

0187-20-3907

bl., vermutlich Weibchen

Stammbaum

180 €

.

Vater: 01234-15-9194 V   Sohn des Stammpaares „09-2235V“ x „Mitu“. Sein Bruder „12-747V“ hat den Beinamen „der Beste aller Zeiten“ und ist u.a. Großvater des 1. Nationalen As-Vogels 2020.
Auch aus abgegebenen Tauben (z.B. Raimund Roidl) wird gut nachgezüchtet.

Mutter: 00187-16-2360 W Sie ist eine Tochter des Paares „Apollo 3 x 1090“, somit Schwester der „12-773″ .
Die Großeltern der hier angebotenen Tauben sind identisch mit den Großeltern der Mutter des 1. Nationalen As-Vogels 2020

________________________________________________________________________________________________________________

.

bl., Weibchen

Stammbaum

750 €

blsch.,  Weibchen

Stammbaum

750 €

.

Vater: 08872-09-2235 V  Vater „09-2235V“ Stammvogel! In vielen der aktuellen Leistungstauben ist sein Einfluss zu sehen.

Seine Kinder „747V“, „748W“, „3285W sollen hier nur beispielhaft genannt werden.
Über seinen Sohn „747“ ist er Urgroßvater des 1. Nationalen As-Vogels 2020

Mutter: 00187-16-2373 W Eine Apollo-Tochter, Apollo war hier gepaart an die „13-1085W“ eine Tochter des Stammpaares Porthos x 2094.

Ein Jungtier aus dieser Verpaarung bringt es fertig, auf den letzten beiden Flügen einmal mit 2 Minuten und einmal mit 3 Minuten Vorsprung vor unseren anderen, über die Antenne zu laufen.

Da der „2235“ bisher noch problemlos befruchtet hat, werden hier zwei Kinder angeboten, die genau so gut unseren eigenen Zuchtschlag verstärken würden.

_______________________________________________________________________________________________________________

dklsch., vermutlich Vogel

Stammbaum

400 €

bl., vermutlich Weibchen

Stammbaum

400 €

.

Vater: B-17-2140630 V,  YWANOWITSCH  ist ein Sohn der Zuchtlegende YVAN der Gebr. HERBOTS.
YVAN war
1 Nat. Ace pigeon KBDB ½ Fond 2009
4 Nat. Ace pigeon KBDB > ½ Fond 2008
19 x prijs 2008 (6800 km)
17 x prijs 2009 (5940 km)
Er ist Vater und Gr0ßvater von zahllosen Toptauben
YVONNE, YVANKE, YVA, YMAN, YVAZA,..

Mutter: 00187-14-7 W ist eine Tochter des Stammpaares 2235 x Mitu (Vercammen). Ihre Geschwister 747, 748 und deren Nachzucht haben zu den Erfolgen der vergangenen Jahre maßgeblich beigetragen.
Ihr Bruder 747
 ist Großvater des 1. Nationalen As-Vogels 2020.

____________________________________________________________________________________________________________

.